Stellenangebote

Die ZDS als Arbeitgeber

Die ZDS, gegründet im Jahre 1951, ist das weltweit renommierteste Aus- und Weiterbildungsinstitut für alle Bereiche der Süßwarenindustrie. Jedes Jahr besuchen Teilnehmer aus über 30 Nationen Fachtagungen, Seminare und Praktika zu Themen rund um die Süßwarenherstellung. Außerdem berät die ZDS Firmen aus den unterschiedlichsten Ländern und führt firmenspezifische Schulungen und Versuchsreihen für Mitgliedsunternehmen durch.

Als gemeinnütziger Verein mit dem Standort in Solingen-Gräfrath, hat die ZDS rund 50 Angestellte des öffentlichen und nicht öffentlichen Dienstes. Modern ausgestattete Gebäude, eine hauseigene Mensa, in der die Schüler und Teilnehmer aus aller Welt und auch die Mitarbeiter der ZDS verpflegt werden, sowie ein aufgeschlossenes und motiviertes Team, bieten die Grundlage für ein optimales Arbeits– und Lernumfeld.

Wir haben viel zu bieten:

  • Hoher Grad an Eigenständigkeit sowie vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten
  • Kleines, motiviertes, aufgeschlossenes Kollegium
  • Einarbeitung durch Fachpersonal
  • Abwechslungsreiche Arbeit
  • Moderne Arbeitsumgebung
  • Unterrichtsräume mit SMART-Board Technik
  • Möglichkeit eines Feststellungsverfahrens für Seiteneinsteiger
  • Verpflegung in der hauseigenen Mensa
  • Betriebliche Altersversorgung

 

Möchten auch Sie Teil unseres Teams werden?
Aktuell haben wir folgende Stellen zu besetzen:

Berufsschullehrer/-in im Bereich Qualitätsmanagement

Berufsbezeichnung:Berufsschullehrer/-in im Bereich Qualitätsmanagement
Arbeitsort:Solingen-Gräfrath, De-Leuw-Str. 3-9
Anforderungsprofil:
  • Erste und zweite Staatsprüfung für das Lehramt an beruflichen Schulen mit einer Lehrbefähigung im Fach Lebensmitteltechnologie oder vergleichbare Qualifikation (Master of Education)
    oder
  • Master- oder Diplomabschluss bevorzugt mit universitärem oder gleichwertigem Hochschulabschluss im Fach Lebensmitteltechnologie oder Lebensmittelchemie
  • Erste Erfahrungen in der Aus- und Weiterbildung
  • Engagement und hohe Sozialkompetenz
  • Ausgeprägtes Urteils- und Entscheidungsvermögen
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Einfühlungsvermögen und Durchsetzungsfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit MS Office
Ihre Aufgaben:
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung des Unterrichtes für die Fächer:
    - Qualitätsmanagement
    - Chemie
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Lernstandserhebungen sowie Zwischen- und Abschlussprüfungen
  • Sicherstellung der Umsetzung des Ausbildungskonzepts
  • Durchführung von organisatorischen Aufgaben 
  • Betreuung des Qualitätsmanagementsystems
Wir haben viel zu bieten:
  • interessante, abwechslungsreiche Aufgabe
  • hohen Grad an Eigenständigkeit sowie vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten
  • kleines, motiviertes, aufgeschlossenes Kollegium
  • moderne Arbeitsumgebung mit eigenem PC Arbeitsplatz
  • Unterrichtsräume mit SMART-Board Technik   
  • Besuche von Fachmessen
  • regelmäßige  fachliche und pädagogische Weiterbildungsangebote
  • Möglichkeit eines Feststellungsverfahrens für Seiteneinsteiger
  • Betriebliche Altersversorgung
  • BAT-Vergütung
  • Ferienregelung NRW
Ihre Bewerbung:

Falls wir Ihr Interesse gweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-mail an: bewerbung[at]zds-solingen[dot]de. Unaufgefordert postalisch zugesendete Unterlagen können nicht zurückgesendet werden.

Wir suchen: Fachlehrer/in Süßwaren (m/w) - Bereich Schokolade

BerufsbezeichnungFachlehrer/in Süßwaren (m/w) - Bereich Schokolade
Arbeitsbeginnab sofort
Arbeitszeit 40 Std. pro Woche
ArbeitsortSolingen-Gräfrath, De-Leuw-Str. 3-9
Anforderungsprofil
  • Einschlägige industrielle Berufserfahrung in Produktion und Entwicklung
  • Erste Erfahrungen in der Aus- und Weiterbildung; Engagement und hohe Sozialkompetenz
  • Ausgeprägtes Urteils- und Entscheidungsvermögen
  • Breites Fachwissen in der Sparte Süßwarentechnologie [vorzugsweise Schokolade]
  • Sehr gute Englischkenntnisse und sicherer Umgang mit MS-Office
  • Kommunikative Persönlichkeit
  • Teamplayer mit ausgeprägter Dienstleistungsmentalität
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Einfühlungsvermögen und Durchsetzungsfähigkeit
Ihre Bewerbung

Falls wir Ihr Interesse gweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-mail an: bewerbung[at]zds-solingen[dot]de. Unaufgefordert postalisch zugesendete Unterlagen können nicht zurückgesendet werden.

Wir suchen: Koch - Beikoch – Küchenhilfe

BerufsbezeichnungKoch - Beikoch – Küchenhilfe
Arbeitsbeginnab sofort
ArbeitsortSolingen-Gräfrath, De-Leuw-Str. 3-9
Bei uns begeistern SIE MenschenMit Persönlichkeit, Kreativität und herausragender Serviceorientierung sind Sie bei der Süßwarenfachschule an der richtigen Adresse. Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre Unterstützung in einem funktionierenden Küchenteam.
Ihre Aufgaben: Sie übernehmen Tätigkeiten in der Küche der ZDS in Solingen-Gräfrath. Zur Unterstützung unseres Kochs sind Sie zuständig für die Zubereitung von Speisen (Frühstück, Mittag- und Abendessen) und unterstützen das Küchenteam in einem abwechslungsreichen Job. Dank Ihrer Sorgfalt im Gastronomiebetrieb werden die Vorgaben für Lebensmittelhygiene in unserem Haus eingehalten.
Anforderungsprofil:
  • Freude an hauswirtschaftlichen Tätigkeiten in der Küche
  • Sorgfältigkeit, Belastbarkeit und Teamgeist sind für Sie selbstverständlich
  • Eine einfühlsame Persönlichkeit, gern auch mit Berufs- und Lebenserfahrung
  • Zuverlässigkeit und Freundlichkeit, ein gepflegtes Erscheinungsbild
Unser Angebot: 
  • Professionelle Einarbeitung mit klar definierten Aufgaben
  • Vielseitige Aufgaben mit langfristiger Perspektive
  • Möglichkeiten der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Gezielte Fort- und Weiterbildung
  • Förderung der Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben
Ihre Bewerbung

Falls wir Ihr Interesse gweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-mail an: bewerbung[at]zds-solingen[dot]de. 

Wir suchen: Freiberufliche Dozenten (m/w)

Im Zuge des Wachstums unserer Institution und der damit verbundenen Erweiterung der süßwaren- bzw. lebensmittelbezogenen Seminarthemen möchten wir unseren Dozentenpool ausbauen und suchen insofern laufend

freiberufliche Dozenten (w/m) 

für den Bereich:

Süßwarenherstellung

Personalführung

Betriebliches Kostenwesen

Wir beschäftigen sowohl akademische als auch nichtakademische Dozenten.

Auch erfahrene Praktiker sind bei uns im Hause gern gesehen.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung unter Tel.: 0212-5961-27

Nach oben

Seitenanfang