Programm CIO-839

Dienstag, 6. November 2018
09:30 Anmeldung
10:00 Willkommen: Herr Andreas Bertram, ZDS
Block 1: Clean Label: Backwaren: Märkte/Trends/ Verbrauchererwartungen
10:15 Clean Label: Nachhaltiger Mega Trend oder doch nur ein Hype? Hildegard M. Keil, Herausgeberin Brot + Backwaren
10:45 Rechtliche Grundlagen und Herausforderungen bei der Produktion von Clean Label Backwaren Sascha Schigulski, cibus Rechtsanwälte
11:15 Netzwerkpause & Foyer-Ausstellung & Demonstration:
12:15 Clean Label: Was erwartet der Verbraucher? Nora Dittrich, Verbraucherzentrale NRW e.V.
12:45 Vertrauen schaffen durch Kennzeichnung: Die Chance für den „ehrlichen Handwerksbetrieb“? Markus Messemer, Ingredio GmbH
13:15 Mittagessen
13:45 ZDS Tour
Block 2: Clean Label Backwaren im Fokus von Ingredients
14:15 Funktionalität der Hauptkomponenten des Weizenmehles auf Ihre Backeigenschaften Prof. Dr. Klaus Lösche, Chefredakteur CT
14:45 Clean Label - Fata Morgana oder echte Erfolgsstrategie? Michael Gusko, Good Mills Innovation
15:15 Neuartige funktionelle Proteine für die Herstellung von Brot und Feine Backwaren
15:45 Netzwerkpause & Foyer-Ausstellung
16:15 Prozesseffizienz und Produktdesign durch Enzymeinsatz
16:45 Bio Soja Produkte: Eine Frage des Image? Amos Ramsauer, Vivaorganic GmbH
17:15 Netzwerkpause & Foyer-Ausstellung
17:45 Fermentation: Sauerteige und Vorteige in deklarationsfreundlichen Backwaren Thomas Lepold, C+I Consult
18:15 Funktionalisierung durch Extrusionstechnologie: Clean Label Backmittel
18:45 Abschlussdiskussion/Ende erster Tag
19:00 Festliches Abendbuffet
Mittwoch, 7. November 2018
09:00 Willkommen zum zweiten Tag
Block 3:Clean Label Backwaren im Fokus von Produktionstechnik
09:15 Neuartige Back-Technologien: Vom Knetprozess bis zur Gebäckkühlung Prof. Dr. Klaus Lösche, Chefredakteur CT
09:45 Innovative Prozesstechnologie: Der Schlüssel für die Zukunft der deklarationsfreundlichen Backwarenproduktion Stefanie Hardtmann, Bühler Group
10:15 Moderne Backtechnologie: Ein Weg zu Clean Label Backwaren
10:45 Netzwerkpause & Foyer-Ausstellung & Demonstration:
11:15 Pysikalische Haltbarmachung durch Kalt-Plasma Technologie
11:45 Vermeidung von mikrobiellen Risiken in der Backwarenproduktion:UV-Applikationen und IR-Entkeimung Rudolf Lembke, Heraeus Noblelight GmbH
12:15 Prozesssicherheit durch Prozessluftmanagement Andreas Bergen, Virobuster GmbH
12:45 Personalhygiene: Ein limitierender Faktor für die Haltbarkeit von Backwaren?
13:15 Mittagessen
Seitenanfang