"Retro-Süßwaren" - Rocks, Fudge & Co.

Traditionell handwerklich anmutende Zuckerwaren erleben derzeit eine echte Renaissance. Egal ob Glanz- und Streifenbonbons, Rocks oder Fudge — Bonbonmanufakturen wachsen wie Pilze aus dem Boden und
erfüllen den teilweise nostalgisch motivierten Wunsch nach “handgemachten” Süßigkeiten.
Die ZDS bietet dazu in diesem Jahr erstmals  ein Retro-Süßwaren Seminar an. Hier sollen zum Teil in der Theorie, aber in erster Linie in der Praxis, Süßwaren-”Evergreens” hergestellt werden.
Das Programm wird sich jeweils einen Tag mit klassischen, teilweise gezogenen Hartkaramellen in unterschiedlicher Ausprägung, sowie mit Rocks und Fudge beschäftigen (s. Detailprogramm). Abgerundet wird die Veranstaltung mit theoretischen Informationen über Rohstoffe und Prozesse, die sich aus dem Workshop selbst durch Fragen der Teilnehmer ergeben. Damit ist eine intensive Beschäftigung mit individuellen Interessenlagen sichergestellt.

Dieses Praktikum richtet sich sowohl an Einsteiger in den Bereich klassischer Zuckerwaren als auch an Mitarbeiter von Industriefirmen, die sich über die grundsätzlichen Unterschiede zwischen handwerklicher Zuckerwarenherstellung gegenüber der Industrieproduktion informieren wollen.

Ihre Referenten:

Hartmut GERHARDS, Der Bonbonmacher Anno 1900, Simmerath
Dominik OTTO, "papabubble", Amsterdam
Nils SCHÜNEMANN, Fachlehrer Zuckerwaren, ZDS
Ortwin Winter, Manager Flavour Support, Silesia Gerhard Hanke GmbH & Co. KG

Termin: storniert

Teilnahmegebühren: Für ZDS-Mitglieder 1.085,- €; für Nicht-Mitglieder 1.490,- €
Im Preis eingeschlossen sind die Teilnehmerunterlagen (auf USB-Stick!!) sowie sämtliche Pausengetränke und -Snacks sowie 3 Mittagessen in der ZDS-Mensa (Auswahl aus drei Menüs, davon eines vegetarisch).

Veranstaltungsort: ZDS, Solingen

Das Programm

Montag, 26.05.2014
09.00 Begrüßung der Teilnehmer Andreas Bertram, ZDS
09.15 Praxis: Hartmut Gerhards
• Hartkaramellen kochen auf offenem Feuer
• Zucker ziehen mit Kontraststreifen, Walzenprägung
• Gedrehte Lutscher
(zwischendurch Kaffeepause)
13.00 Mittagessen
14:00 Fortsetzung Praxis Hartmut Gerhards
• Herstellung von Hopjes
• Herstellung von Hohlfiguren und Lutschern aus ca. 80 Jahre alten Formen
(zwischendurch Kaffeepause)
ca. 17.00 Ende des 1. Praxistages

Ihre Projektassistentin

Melanie Skrzys

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Seminar? Oder möchten Sie sich anmelden? Rufen Sie mich an oder schicken Sie mir eine E-Mail!

Tel. Mo. - Fr. 08:00 - 16:00 Uhr / 0212/59 61 14

seminar(at)zds-solingen(dot)de

 

Ihr Kursleiter

Nils Schünemann

• Industriemeister Süßwaren
• Fachlehrer Zuckerwaren, ZDS

Ihr Referent für "Retro-Bonbons"

Hartmut Gerhards

• Bonbonmacher Anno 1900

Ihr Referent für "Rocks"

Dominik Otto

• pappabubble, Amsterdam

Ihr Projektkoordinator Lutz Gisbert

Haben Sie Fragen zu dieser Veranstaltung und/oder zu den Referenten? Oder möchten Sie sich anmelden? Rufen Sie mich an (0212-596135) oder senden Sie mir eine E-Mail (seminar(at)zds-solingen(dot)de).

Ich kümmere mich schnellstens um Ihr Anliegen!

Seitenanfang