Einführungspraktikum Gummi- und Geleeartikel

Das 3-Tage-Praktikum von Praktikern für Praktiker

Welchen Inhalt hat das Praktikum?

„Einführung in die Herstellungstechnologie von Gummi- und Geleeartikeln“ befasst sich in Theorie und Praxis mit der Herstellung dieser speziellen Süßwaren. In einer Reihe von Referaten wird die Herstellung der verschiedenen Gummi- und Geleeartikel vorgestellt, auf Anwendungsparameter hingewiesen, und es werden mögliche Fehlerquellen besprochen. Diskussionen bieten den Teilnehmern darüber hinaus die Möglichkeit, sich mit dem Kursleiter und den Referenten über konkrete Aufgabenstellungen und Anforderungen auseinanderzusetzen und in diesem Zusammenhang Lösungsansätze für die eigenen Problemstellungen zu finden.

Was ist das Ziel dieses Praktikums?

Schwerpunkte dieses Praktikums sind, die Theorie durch hautnahe Praxis besser zu verstehen sowie Qualitätseinflüsse zu erkennen und Herstellungsprobleme zu lösen. 

Wer sollte dieses Praktikum besuchen?

Dieser Kurs richtet sich an Einsteiger in die Materie, Mitarbeiter der Produktion und der Qualitätssicherung zur Vertiefung des vorhandenen Wissens sowie Marketing- und andere Mitarbeiter, die nicht unmittelbar in die Produktion eingebunden sind, aber die Theorie und Praxis verstehen bzw. sich einen Überblick verschaffen wollen.

Kursleitung

Bernd KOSSACK - Industriemeister Süßwaren
ZDS-Fachlehrer Konfekt/Süßwaren

+ weitere Referenten aus Zulieferfirmen

Datum / Veranstaltungsort:

Montag, 11. - Mittwoch 13. Mai 2015
ZDS - Die Süßwaren-Akademie
De-Leuw-Str. 3-9, 42653 Solingen

Seminargebühr: 

1.590,- €
1.145,- € für ZDS-Mitglieder

=> 5% Rabatt auf die Seminargebühr ab dem zweiten Teilnehmer einer Firma!

Im Preis eingeschlossen sind die Teilnehmerunterlagen (digital auf USB-Card), Pausengetränke sowie Mittag- und Abendessen in der ZDS-Mensa.

Direkt zur Anmeldung

Praktikumsprogramm

<b>Montag, 11. Mai 2015</b>
10:00 Begrüßung und Einführung mit Produktvorstellung
Erwartungen an den Kurs
10:20 Produktgruppen Zuckerwaren Bernd Kossack, ZDS
11:00 Rohstoffkunde und Hydrokolloide (Gelatine, Agar, Pektin, Stärke und Gummi Arabicum) Bernd Kossack, ZDS
Zwischendurch Kaffeepause
13:00 Mittagessen
14:00 Demonstration: Industrielle Laborkochanlage (Jelly Star)
Praxis: Herstellung von Gummi- und Geleeartikeln Bernd Kossack, ZDS
Zwischendurch Kaffeepause
17:00 Fehleranalyse/ Review des ersten Tages
18:00 Abendessen/ Ende des ersten Tages
<b>Dienstag, 12. Mai 2015</b>
09:00 Industrielle Gießverfahren für Gummi- und Geleeartikel Sascha Dembicki, Robert Bosch GmbH
09:30 Färbung von Gummi- und Geleeartikeln Dr. Eva Maria Hubbermann, Chr. Hansen GmbH
10:00 Aromatisierung von Gummi- und Geleeartikeln Ortwin Winter, Silesia
10:30 Kaffeepause
10:45 Fortsetzung der Praxis vom Vortag
Einsatz von Trennmitteln in Gummi- und Geleeartikeln
13:00 Mittagessen
14:00 Praxisarbeit
16:00 Kaffeepause
16:15 Stempel-Technologie Nils Dogger, Deltavorm BV
17:00 Fehleranalyse/ Review des zweiten Tages
Ende des zweiten Tages / Abendessen
<b>Mittwoch, 13. Mai 2015</b>
09:00 Rezepturen und betriebswirtschaftliche Aspekte bei der Herstellung von Fruchtgummi- und Geleeprodukten Dietmar Freund, Süßwarenberater
10:30 Kaffeepause
10:45 Praxis: Auspudern und Behandeln der hergestellten Produkte Bernd Kossack, ZDS
12:15 Abschlussdiskussion
Fehleranalyse/ Review des letzten Tages
13:00 Ende des Praktikums / Mittagessen
Änderungen vorbehalten

Ihr Kursleiter

Bernd Kossack

  • Industriemeister Süßwaren
  • Fachlehrer Konfekt / Süßwaren

Ihre Projektassistentin

Melanie Skrzys

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Seminar? Oder möchten Sie sich anmelden? Rufen Sie mich an oder schicken Sie mir eine E-Mail!

Tel.: +49(0)212 5961 -14

Mo. - Fr. 08:00 - 16:00 Uhr

seminar(at)zds-solingen(dot)de

Seitenanfang