70 Jahre ZDS

70 Jahre ZDS - Süßwaren verbinden!

70 Jahre ZDS – das sind viele besondere Momente, zahlreiche Leckereien und unzählige Auszubildende, Teilnehmer und Mitglieder der Süßwarenindustrie aus aller Welt, die uns seither begleiten!

Wir möchten Sie mitnehmen auf eine kleine Zeitreise durch 70 Jahre unserer Geschichte und feiern unser Jubiläum 2021 digital: Mit Videos, Gewinnspielen, Aktionen, kleinen Anekdoten und Grußworten unserer Mitglieder, Förderer, Schüler und Ehemaligen. 

Am 18.06.2021 findet dann unser digitales Jubiläumsevent mit einem tollen Programm statt – lassen Sie sich überraschen! 

 

 

Die Zentralfachschule der Deutschen Süßwarenwirtschaft e.V. feiert ihr 70-jähriges Jubiläum!

Die ZDS ist nicht nur eine Aus- und Weiterbildungseinrichtung, sie ist viel mehr, 'viel mehr als Lernen':  Eine familiäre Branchenplattform, die sich zum Ziel gesetzt hat, neben dem Nachwuchs auch Erwachsene stetig über aktuelle branchenspezifische Entwicklungen zu informieren.

Dieser Aufgabe stellt sich das Team der ZDS seit nun mehr 70 Jahren. Getragen von vielen Unternehmen aus der Süßwarenbranche und ihren Maschinen- und Rohstofflieferanten, konnte die ZDS als einzigartige Einrichtung auch international eine hervorragende Reputation gewinnen.

Hierfür sind wir unseren Mitgliedern, Förderern, Mitarbeitern und Freunden der ZDS aufrichtig dankbar. Lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft gestalten, eine Zukunft geprägt von digitalen Chancen und großen technischen und sozialen Innovationen!

Gut ausgebildete Fachkräfte sind der Eckpfeiler und Garant zur Sicherstellung der qualitativen Leistungsfähigkeit moderner Unternehmen. Dieses Ziel verfolgt die ZDS auch für nachfolgende Generationen. 

Feiern Sie mit uns, getreu dem Motto: „70 Jahre ZDS – Süßwaren verbinden!“

Andreas Bertram
Geschäftsführendes Vorstandsmitglied der ZDS e.V.

 

70 Jahre ZDS – Süßwaren verbinden!

 


Vor 70 Jahren gab es eine Idee, die viele Süßwarenhersteller verband: der Wunsch nach einer gemeinsamen, zentralen Schule für die Ausbildung von Fachpersonal. Aus der Idee wurde Realität und so wurden seit 1954 viele Generationen an Fach- und Führungskräften an der ZDS aus- und weitergebildet.

Unsere Schule hat sich seitdem immer weiterentwickelt: organisatorisch, technisch, inhaltlich und pädagogisch. Wir haben das Ziel, der hohen gesellschaftlichen und bildungspolitischen Verantwortung täglich gerecht zu werden. Insbesondere gilt es immer wieder, Theorie und Lehrpläne mit den Anforderungen der Industrie zu verbinden und aufeinander abzustimmen.

Besonders das letzte Jahr hat uns gezeigt, wie sich Bildung verändert, verändern muss: sie muss flexibler, digitaler und selbstorganisierter werden.

Ich bin mir sicher, dass sich die Gemeinschaft, die in den letzten 70 Jahren gewachsen ist, auch in den nächsten Jahren über die Leidenschaft zu Süßwaren verbunden fühlt und die anspruchsvollen Herausforderungen gemeinsam lösen wird, ganz gleich ob Auszubildender, Ausbilder, Lehrer, Dozent, Seminarteilnehmer, Produktions- oder Betriebsleiter oder Schulträger.

Ich danke allen, die dazu beigetragen und mitgeholfen haben, die ZDS zu der Schule zu machen, die sie heute ist und die in der Aus- und Weiterbildungslandschaft im Süß- und Lebensmittelsektor nicht mehr wegzudenken ist.

Ich grüße alle ganz herzlich, die sich mit uns verbunden fühlen, und lade Sie herzlich ein mit uns zu feiern.

Ihre Schulleiterin

Ulrike Winkler

 

 

Süßwaren verbinden - das zeigen auch die untenstehenden Videobotschaften und Grußworte! Jede Woche werden wir Ihnen hier Persönlichkeiten vorstellen, die eng mit der ZDS verbunden sind und über ihre Geschichte oder ihren Weg mit der ZDS sprechen.

Den Anfang der Reihe macht Andreas Coppenrath, Vorstandsvorsitzender der ZDS.
Mit einem Klick auf das jeweilige Bild können Sie das Video ansehen und auch vergrößern. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Entdecken!

 

 

 

Andreas Coppenrath

Geschäftsführer der Coppenrath Feingebäck GmbH und Vorstandsvorsitzender der ZDS

Alfred Pflugmacher

Ehemaliger Schulleiter der ZDS

Nils Kalkreuter

Lehrer / Dozent für Betriebstechnik, Rohstoffkunde und Produktentwicklung.

Herr Kalkreuter spricht ein wenig über seine Zeit als Student und über die Veränderungen bei der ZDS.

Dr. Carsten Bernoth

Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Deutschen Süßwarenindustrie e.V. (BDSI)

Dr. Bernoth spricht mit uns über die Themen Ausbildung, Digitalisierung und Themen, die die Süßwarenbranche in Zukunft bewegen werden.

Andreas Reichert

Director Operational Services bei Rübezahl Schokoladen GmbH + Hans Riegelein & Sohn GmbH & Co. KG

Herr Reichert hat seine Ausbildung als Fachkraft für Süßwarentechnik und den Industriemeister an der ZDS absolviert und kennt und begleitet die ZDS seit vielen Jahren. In seinen Grußworten spricht er über seinen Weg mit der ZDS und deren vielfältige, erfolgreiche Entwicklung.

 

 

 

 


Treuerabatt

Schon gewusst? 

Am 28. Januar 1951 wurde in Dortmund der „Verein der Zentralfachschule der Deutschen Süßwarenindustrie“ gegründet.

Deswegen wird ab dem 28. Januar Ihre Treue von uns belohnt: Jedes Unternehmen, das länger als 15 Jahre Mitglied bei der ZDS ist, erhält auf eine Weiterbildung nach Wahl einen Rabatt in Höhe der Mitgliedsjahre. Wenn Sie also 35 Jahre Mitglied bei der ZDS sind, erhalten Sie auf einen Kurs/ein Seminar Ihrer Wahl 35% Rabatt!

Sie sind kein Mitglied der ZDS oder kürzer als 15 Jahre bei uns?
Kein Problem - im Jubiläumsjahr gewähren wir 15% Rabatt auf alle Kurse und Seminare!*
Das gesamte Seminarprogramm finden Sie hier.

* Von dieser Aktion sind alle Lehrgänge der Ersatzberufsschule, Privat- und Technikerschule, individuelle Weiterbildungsmaßnahmen sowie die Seminare  „Choco Tec Whistleblower“ ,„Inter Ice“ und "Inter Praline" ausgeschlossen.
Der Rabatt gilt nur für Buchungen im Zeitraum vom 28.01.2021 - 31.12.2021

 

Haut de page