Die Süßwarenherstellung: Fachseminar für Auszubildende SDO-926

20.05. - 21.05.2019

Das Seminar bietet den TeilnehmerInnen die Möglichkeit, sich einen breiten Überblick über Süßwaren zu verschaffen, um gegenüber Handelskunden und Verbrauchern als fachkundige Berater auftreten zu können.

In Einleitungsvorträgen wird die Geschichte der Süßwaren und das Thema Lebensmittelrecht behandelt. Die Teilnehmer werden vertraut gemacht mit den wichtigsten Begriffen des lebensmittelrechtlichen Klassifizierungssystems der Süßwaren, deren Geschichte und Entwicklung sowie über den Markt und die aktuelle Branchensituation informiert, auch vor Ort im Lebensmitteleinzelhandel.

 

In detaillierten Darstellungen werden die wichtigsten Warengruppen wie Schokoladenprodukte, Gummi- und Geleeartikel, Pralinen und Hart- und Weichkaramellen vorgestellt. Alle Produktgruppen werden, zum Teil von den Teilnehmer(n)/innen unter Anleitung selbst, hergestellt, und die Abläufe und Besonderheiten des Produktionsprozesses werden detailliert erläutert. 

Wer sollte den Kurs besuchen? Das Seminar wendet sich an die Auszubildenden des Süßwarenfachhandels.

 

 

 

 

 

Verwendete Schlagwörter:

Termin(e)1

20.05.2019 – 21.05.2019  |  Solingen

Die Süßwarenherstellung: Fachseminar für Auszubildende

Beginn:

20.05.2019 | 10:00 Uhr

Ende:

21.05.2019 | 17:00 Uhr

Trainer

Ort:

ZDS - Die Süßwaren-Akademie
De-Leuw-Str. 3-9
42653 Solingen

Maximale Teilnehmeranzahl

20 Teilnehmer im gesamten Seminar
3 Teilnehmer  je Unternehmen

Sprache(n):

  • DE

Teilnahmegebühr

600,00 €

Leistungen

  • Seminarunterlagen
  • Pausensnacks und -getränke
  • Mittag- und Abendessen in der ZDS-Mensa

In den Warenkorb

Zurück zur Übersicht

Wir helfen gerne weiter

Sie haben Fragen, Wünsche und/oder Anregungen? Sprechen Sie uns an:

ZDS - Zentralfachschule der Deutschen Süßwarenwirtschaft e.V.
De-Leuw-Str. 3 - 9
42653 Solingen
T. +49 (0) 212 / 59 61-32
info(at)zds-solingen(dot)de

 

 

Das Jahresprogramm 2019

Seitenanfang