Industrielle Eiscreme-Herstellung: Einführungspraktikum PDI-927

19.11. - 21.11.2019

Dieses Praktikum bietet eine Einführung in die handwerkliche und industrielle Herstellung von Eiscreme. In Theorie und Praxis lernen die Teilnehmer Grundlagen über Rohstoffe, Prozessparameter und Produktionstechnologie kennen. In der Praxis werden Eismassen auf chargenweisen und kontinuierlichen Maschinen hergestellt.

 

Schwerpunkte:

  • Rezepturbestandteile und deren Einfluss auf die Produktqualität
  • Prozessparameter bei der Eiscremeherstellung
  • Handwerkliche und industrielle Herstellungstechnologie
  • Definition und gesetzliche Bestimmungen von Speiseeis
  • Qualitätssicherung
  • Sensorische Prüfung, Trockensubstanz-und Fettgehaltbestimmung
  •  Herstellung einer alternativen Veganen Eismasse

 

Zielgruppe:

•  Neu-/Quereinsteiger in die Materie

•  Mitarbeiter der Produktion, Qualitätssicherung, Produktentwicklung, Marketing, Verkauf

•  Mitarbeiter der Zulieferindustrie

Verwendete Schlagwörter:

Termin(e)1

19.11.2019 – 21.11.2019  |  Solingen

Industrielle Eiscreme-Herstellung: Einführungspraktikum

Beginn:

19.11.2019 | 09:00 Uhr

Ende:

21.11.2019 | 13:00 Uhr

Trainer

Ort:

ZDS - Die Süßwaren-Akademie
De-Leuw-Str. 3-9
42653 Solingen

Maximale Teilnehmeranzahl

20 Teilnehmer im gesamten Seminar
3 Teilnehmer  je Unternehmen

Sprache(n):

  • DE

Teilnahmegebühr

1.490,00 €

Reduzierte Teilnahmegebühr (nur für Mitglieder der ZDS e.V.)

1.190,00 €

Leistungen

  • Seminarunterlagen digital auf USB Flash Card
  • Pausensnacks und -getränke
  • Mittag- und Abendessen in der ZDS-Mensa

In den Warenkorb

Zurück zur Übersicht

Wir helfen gerne weiter

Sie haben Fragen, Wünsche und/oder Anregungen? Sprechen Sie uns an:

ZDS - Zentralfachschule der Deutschen Süßwarenwirtschaft e.V.
De-Leuw-Str. 3 - 9
42653 Solingen
T. +49 (0) 212 / 59 61-32
info(at)zds-solingen(dot)de

 

 

Das Jahresprogramm 2019

Seitenanfang