Extrusionstechnologie in der Lebensmittelherstellung PDB-2038

21.09. - 23.09.2020

Dieser Kurs bietet eine intensive theoretische und praktische Einführung in Extrusionsverfahren und -technik.

 

Ein besonderer Fokus wird in diesem Seminar auf die Vorstellung der Einsatzmöglichkeiten und Funktionsweisen verschiedener Extruder gelegt.

Ein weiterer Programmpunkt ist ein Firmenbesuch bei einem Extrusionsspezialisten. 

 

Schwerpunkte:

• Extrusionsverfahren: Verfahren, Systeme und Anwendungen

• Doppelschneckenextruder, Zweiwellen-Extruder, Turbo-Extruder, Planetwalzenextrusion

• Variation der Prozessparameter und Einfluss auf das Endprodukt

• Rohstoffe für den Einsatz in extrudierten Produkten

 

Zielgruppe:

• Neu-/Quereinsteiger in die Materie

• Mitarbeiter der Produktion, Qualitätssicherung, Produktentwicklung, Marketing, Verkauf

• Mitarbeiter der Zulieferindustrie

Verwendete Schlagwörter:

Termin(e)1

21.09.2020 – 23.09.2020  |  Solingen

Extrusionstechnologie in der Lebensmittelherstellung

Beginn:

21.09.2020 | 09:00 Uhr

Ende:

23.09.2020 | 13:00 Uhr

Trainer

Ort:

ZDS - Die Süßwaren-Akademie
De-Leuw-Str. 3-9
42653 Solingen

Maximale Teilnehmeranzahl

20 Teilnehmer im gesamten Seminar
3 Teilnehmer  je Unternehmen

Sprache(n):

  • DE

Teilnahmegebühr

1.690,00 €

Reduzierte Teilnahmegebühr (nur für Mitglieder der ZDS e.V.)

1.260,00 €

Leistungen

  • Seminarunterlagen
  • Pausensnacks und -getränke
  • Mittag- und Abendessen in der ZDS-Mensa

In den Warenkorb

Zurück zur Übersicht

Rabatt

Ab dem 2. Teilnehmer eines Unternehmens stehen attraktive Vergünstigungen zur Verfügung.
Für Universitäten und Fachhochschulen wird ein Rabatt von 50% gewährt.

 

Wir helfen gerne weiter

Sie haben Fragen, Wünsche und/oder Anregungen? Sprechen Sie uns an:

ZDS - Zentralfachschule der Deutschen Süßwarenwirtschaft e.V.
De-Leuw-Str. 3 - 9
42653 Solingen
T. +49 (0) 212 / 59 61-32
seminar(at)zds-solingen(dot)de

 

 

Das Jahresprogramm 2020

Seitenanfang