Future of confectionery: Ingredients for sweets CIS-2036

28.04. - 29.04.2020

Auch bei Süßwaren steigt der Anspruch der Verbraucher an das Produkt: Neben einem hervorragenden Geschmack erwarten viele Konsumenten auch das „besondere Extra“ – sei es in Form von gesünderen, zucker- oder fettreduzierten Süßwaren, funktionellem bzw. angereichertem Naschwerk oder Produkte mit einem besonderem „mouth-feeling“. Auch der Trend, mehr pflanzliche Lebensmittel als Milch- und Fleischersatz auf den Markt zu bringen, wird sich fortsetzen.

Um moderne Produkte entwickeln zu können, bedarf es innovativer Zutaten, technologischen Know-hows und durchdachten Produktkonzepten.

Im ZDS-Seminar „Future of confectionery: Ingredients for sweets“ werden wir uns deshalb intensiv mit dem Thema Healthy Food, Reformulation und Protein- bzw. Ballaststoffanreicherung befassen.

Beim Trendrohstoff Hanf werfen wir einen Blick in die nordamerikanischen Märkte und profitieren von dortigen Erfahrungen.Ein weiteres Thema sind die gesetzlichen Grundlagen und die Rahmenbedingungen zur Verarbeitung von neuartigen Rohstoffen. Abgerundet wird das Seminar durch Vorträge zu biochemischen und physikalischen Prozessschritten.

 

 

Entdecken Sie hier unser Vorprogramm!

 

 Die Themen im Überblick:

• Markttrends & Entwicklungspotenzial

• Gesetzliche Grundlagen 

• Reformulation & Reduktion

• Biochemische und physikalische Prozessschritte

 

Natürlich wird es darüber hinaus zahlreiche praktische Demonstrationen, eine internationale Produkt- und eine Foyer-Ausstellung geben.

 

Sie möchten ausstellen?

Hier finden Sie unsere Informationen für Aussteller

Verwendete Schlagwörter:

Termin(e)1

28.04.2020 – 29.04.2020  |  Solingen

Future of confectionery: Ingredients for sweets

Beginn:

28.04.2020 | 09:00 Uhr

Ende:

29.04.2020 | 16:00 Uhr

Trainer

Ort:

ZDS - Die Süßwaren-Akademie
De-Leuw-Str. 3-9
42653 Solingen

Maximale Teilnehmeranzahl

50 Teilnehmer im gesamten Seminar
3 Teilnehmer  je Unternehmen

Sprache(n):

  • DE
  • EN

Teilnahmegebühr

1.590,00 €

Reduzierte Teilnahmegebühr (nur für Mitglieder der ZDS e.V.)

1.190,00 €

Leistungen

  • Seminarunterlagen
  • Pausensnacks und -getränke
  • Mittagessen an beiden Kongresstagen
  • Festliches Abendessen am ersten Kongressabend

In den Warenkorb

Zurück zur Übersicht

Rabatt

Ab dem 2. Teilnehmer eines Unternehmens stehen attraktive Vergünstigungen zur Verfügung.
Für Universitäten und Fachhochschulen wird ein Rabatt von 50% gewährt.

 

Wir helfen gerne weiter

Sie haben Fragen, Wünsche und/oder Anregungen? Sprechen Sie uns an:

ZDS - Zentralfachschule der Deutschen Süßwarenwirtschaft e.V.
De-Leuw-Str. 3 - 9
42653 Solingen
T. +49 (0) 212 / 59 61-32
seminar(at)zds-solingen(dot)de

 

 

Das Jahresprogramm 2020

Seitenanfang