08.03.2019

„Premiere an der ZDS “ – Die ersten Industriemeister/innen nach neuem Lehrplan und neuer Prüfungsverordnung

Im Rahmen einer Feierstunde an der ZDS wurden 11 erfolgreiche Absolventen der Weiterbildung zum Industriemeister/in Fachrichtung: Süßwaren verabschiedet.

Die 11  Industriemeister/innen sind die ersten Examinanden, die nach der neuen Fortbildungsprüfungsverordnung vom 27.01.2016 geprüft wurden und an der ZDS den Vorbereitungslehrgang „Handlungsspezifische Qualifikation“  belegt haben.

Schulleiterin Ulrike Winkler und Christian Busch (Fa. Walbusch), als Vertreter der Bergischen IHK Wuppertal, Solingen, Remscheid gratulierten den frischgebackenen Industriemeistern und lobten noch einmal das Durchhaltevermögen der 11 Absolventen, das diese in den zwei Jahren der Weiterbildung oftmals an den Tag legen mussten.

Doch die Mühe hat sich gelohnt: Die Industriemeister/innen können jetzt in ihren Betrieben neue Herausforderungen und berufliche Chancen nutzen oder sich beispielsweise dank der neuen Prüfungsverordnung mit dem Erwerb eines Abschlusses nach dem Deutschen Qualifikationsrahmen für einen Masterstudiengang einschreiben.

 

Wir gratulieren allen Absolventen herzlich!


 Zurück
Top of page