Stellenangebote

Die ZDS als Arbeitgeber

Wir versüßen Ihre berufliche Zukunft!

Willkommen in der Süßwaren-Akademie, der Zentralfachschule der Deutschen Süßwarenwirtschaft (ZDS)! Als weltweit renommierte Aus- und Weiterbildungsakademie bieten wir unseren über 250 Mitgliedsfirmen, namhaften Süßwaren- und Lebensmittelherstellern im In- und Ausland, seit unserer Gründung 1951 individuelle Bildungsangebote.

Von schulischer Ausbildung über Praktika bis hin zu Seminaren und Kongressen reicht unser Spektrum zur Vermittlung von Know-how rund um die Süßwarenherstellung. Zusätzlich beraten wir Unternehmen rund um den Globus zur Prozessoptimierung und unterstützen mit Versuchsreihen die Produktentwicklung.

Was das für Sie bedeutet? Sie arbeiten in einem Bildungs- und Innovationszentrum mit Campus-Atmosphäre und internationalem Flair: im reizvollen Solingen-Gräfrath.

 

 

 

Wir haben viel zu bieten:

  • Hoher Grad an Eigenständigkeit sowie vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten
  • Kleines, motiviertes, aufgeschlossenes Kollegium
  • Einarbeitung durch Fachpersonal
  • Abwechslungsreiche Arbeit
  • Moderne Arbeitsumgebung
  • Unterrichtsräume mit SMART-Board Technik
  • Möglichkeit eines Feststellungsverfahrens für Seiteneinsteiger
  • Verpflegung in der hauseigenen Mensa
  • Betriebliche Altersversorgung

 

Möchten auch Sie Teil unseres Teams werden?
Aktuell haben wir folgende Stellen zu besetzen:


Honorardozenten (m,w,d) für betriebliches Kostenwesen


Für die Fortbildung zum geprüften Industriemeister Süßwaren und Lebensmittel suchen wir ab Mai 2022 einen freiberuflichen Dozenten auf Honorarbasis.

Ihre Aufgaben:

•    Vorbereitung auf die IHK Prüfung zum staatlich geprüften Industriemeister
•    Unterricht nach vorliegenden Lehrplan - Unterrichtszeiten von Montag bis Freitag zwischen 8:00 Uhr und 17:00 Uhr
•    Die Kurse werden blockweise unterrichtet, ein Kurs besteht aus 4 Blöcken mit jeweils 3 bzw. 4 Wochen, verteilt auf ca. 15 Monate
•    Gesamtumfang: 60 Unterrichtsstunden (45 Minuten)

Voraussetzung:
Hochschulabschluss in Betriebswirtschaftslehre

Wenn Sie eine hohe Fachkompetenz in einem der gesuchten Themenbereiche haben und bereits seit mehreren Jahren als Trainer/Ausbilder arbeiten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.


Abzudeckende Lerninhalte:

  1. Planen, Erfassen, Analysieren und Bewerten der Kosten nach vorgegebenen Plandaten
  2. Überwachen und Einhalten des zugeteilten Budgets
  3. Beeinflussen der Kosten insbesondere unter Berücksichtigung alternativer Fertigungskonzepte und bedarfsgerechter Lagerwirtschaft
  4. Förderung des Kostenbewusstseins der Mitarbeiter:innen bei unterschiedlichen Formen der Arbeitsorganisation
  5. Erstellen und Auswerten der Betriebsabrechnung durch die Kostenarten-, Kostenstellen- und Kostenträgerzeitrechnung
  6. Anwenden der Kalkulationsverfahren in der Kostenträgerstückrechnung einschließlich der Deckungsbeitragsrechnung
  7. Anwenden von Methoden der Zeitwirtschaft

 

Bewerbung:

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Schul- sowie Arbeitszeugnissen und unter Angabe Ihrer
Telefonnummer an den nachfolgenden Kontakt:

u.winkler[at]zds-solingen[dot]de

oder per Post an:

Zentralfachschule der Deutschen Süßwarenwirtschaft e.V.

z. Hd. Frau Winkler

De-Leuw-Str. 3 - 9

42653 Solingen

To top

Top of page