Jahresprogramm 2023

Web-Seminar: Produktsicherheit und Hygienemonitoring SDO-2302

31.01.2023 - 01.02.2023

Durch Hygiene Lebensmittelinfektionen vorbeugen

Die Lebensmittelwirtschaft trägt die Verantwortung für die Sicherheit und insbesondere die gesundheitliche Unbedenklichkeit der von ihr produzierten und vermarkteten Lebensmittel.  Wirksame Eigenkontrollen bilden daher das Fundament zur Vorsorge im Verbraucherschutz.

Die häufigsten Beanstandungsgründe in 2022 sind bis dato Grenzwertüberschreitungen.  Mikrobiologische Kontaminationen (25 Fälle) wie durch Salmonellen oder Listerien folgen bereits an zweiter Stelle.

 

An diesen zwei halben Tagen erfahren Sie alles Notwendige zur frühzeitigen Erkennung mikrobiologischer Kontaminationen im Betrieb und Produkt. Eine optimierte Kontrolle, Reinigung des Anlagenumfeldes und Produktionslinien und ein gezieltes Behälterüberwachungsmanagement werden Ihr Wissen zur Produktsicherheit erweitern.

Verwendete Schlagwörter:

Termin(e)1

31.01.2023 – 01.02.2023  |  Solingen

Web-Seminar: Produktsicherheit und Hygienemonitoring

Beginn:

31.01.2023 | 13:00 Uhr

Ende:

01.02.2023 | 17:00 Uhr

Trainer

Ort:

Web-Seminar
Solingen

Maximale Teilnehmeranzahl

100 Teilnehmer im gesamten Seminar
5 Teilnehmer  je Unternehmen

Sprache(n):

  • DE

Teilnahmegebühr

750,00 €

Reduzierte Teilnahmegebühr (nur für Mitglieder der ZDS e.V.)

595,00 €

Leistungen

  • Kursunterlagen digital
  • Teilnahmebescheinigung

In den Warenkorb

Zurück zur Übersicht

Rabatt

Ab dem 2. Teilnehmer eines Unternehmens stehen attraktive Vergünstigungen zur Verfügung.
Für Universitäten und Fachhochschulen wird ein Rabatt von 50% gewährt.

 

Wir helfen gerne weiter

Sie haben Fragen, Wünsche und/oder Anregungen? Sprechen Sie uns an:

ZDS - Zentralfachschule der Deutschen Süßwarenwirtschaft e.V.
De-Leuw-Str. 1 - 9
42653 Solingen
T. +49 (0) 212 / 59 61-32
seminar(at)zds-solingen(dot)de

 

 

Seitenanfang